Möööööhp!

Ist das zu fassen?

Okay, bevor ich zur Sache komme, hier erstmal ein Geständnis: Ich bin irgendwie so ein bisschen süchtig nach Labello. Lippenstift oder so ist gar nicht mein Ding. Auch Lipgloss nicht. Aber Labello ist ganz wichtig und muss auch immer dabei sein, Sommer wie Winter.

So, vorhin meine Lippen also so richtig pappig und trocken und…bäh. Also Labello war zwingend notwendig. Ich suche also in meiner Tasche…und suche, und suche… und finde folgende Gegenstände:

-Geldbeutel (gut, der ist so groß, der ist nicht zu übersehen)
-Schminktasche
-Schlüssel
-Handy
-Kopfschmerztabletten
-Traubenzucker
-kleines Täschchen für so…ähm…so Frauenuntenrumzeugs
-Deo
-Parfum
-Gutschein fürs Tanken
-und ne Tröte… (Überbleibsel vom Musicalbesuch am Wochenende… Bericht folgt natürlich ;))

ICH HAB NE TRÖTE IN DER TASCHE, ABER KEINEN LABELLO? Welt, was hast du gegen mich? Oder Gott…ja, Gott, was hast du gegen mich? Du segnetest mich mit Intelligenz (zumindest halbwegs… so dass man mich von einem Affen mit ner Blechtrommel unterscheiden kann), aber lässt mich anstatt eines lebensnotwendigen Labellos mit ner Tröte in der Tasche rumlaufen?
Tzzzzzzz….

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s