Uncategorized

Uuuuund schon wieder ne Woche rum…

Na toll, da nimmt man sich so oft vor zu bloggen und kommt zu nix. Deswegen gibt es mal einen süßen, kleinen Wochenrückblick. Halt nur so, was wichtiges passiert ist:

Dienstag, 13.01.2015:
Nach der Arbeit nochmal zum Pockodomäääääne gefahren. Arschteures Gewünschtes Sideboard sogar günstiger bekommen – der blöde Schuhschrank ist also fast für umme, sozusagen. Gut, okay, passt nicht ganz so. Aber logisch isses trotzdem oder?

Mittwoch, 14.01.2015:
Früher aufgestanden, Mann auf der Arbeit abgeliefert, dann zum Flughafen gewetzt, denn: Meine wundervolle Freundin ist wieder aus Neuseeland da ♥♥♥ Natürlich hat es gefühlt ewig gedauert, bis sie endlich aus dem Flugzeug kam. Hab 45 Minuten gewartet, nix passiert, schnell aufs Klo gerannt, kam wieder – war sie schon da. Scheiß Timing, im wahrsten Sinne 🙂

Abends dann mein Highlight der Woche: Meine Mami hat mir zu Weihnachten eine Karte für einen Ball geschenkt. Und es war soooo schön. Bin sogar im Fernseeeehn (gut, regional, aber immerhin). Und ich bin grandiose ZWEIMAL zu sehen: Einmal, wo ich die Treppe hochlaufe und einmal, wo ich tanze (wohlgemerkt: Ich hab das nicht gemerkt, dass ich gefilmt wurde und tanze wie eine Stripperin. Werde demnächst wohl viele Rollen in Filmen über das Horizontale Gewerbe ablehnen müssen. Oder Schmuddelfilme. Mist.)

Sonst…nö, das war’s eigentlich schon.

Im Häusle ist auch bisschen was passiert. Die beiden Zimmer oben sind gestrichen und die Küche ist fertig! So tutti kompletti (okay, die Sockelleisten fehlen noch, aber die fehlen eh fast überall noch :-)). Mein grandioser Tim Taylor daheim hat eine coole Konstruktion gebaut und jetzt muss der Müll nicht mehr irgendwo rumstehen. Seeeehr gut 🙂 Leisten sind dran, die Glasplatte über dem Herd ist dran…muss ich mal wieder fotografieren 🙂

Ansonsten hat mir der wenige Schlaf von Mittwoch auf Donnerstag leider nicht so gut getan. Ich könnte immer noch augenblicklich einschlafen (und ich merke, dass mir wenig Schlaf so gar nicht gut tut. Heute hab ich z.B. meinen Ring daheim vergessen. Das erste Mal seit knapp 2 Jahren! Und mir ist ne Orange in den Fußraum meines Autos gefallen. Hatte die Heizung an und warme Orange ist echt strange….)

Urlaub ist übrigens aus diversen Gründen in den September verschoben. Ist aber auch okay so 🙂

So, ich muss echt öfter bloggen, mal wirklich. Schlimm das…

Advertisements

1 thought on “Uuuuund schon wieder ne Woche rum…”

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s