♥just love♥, Krissy on Tour

How to celebrate a Wedding anniversary…

…und so ganz nach unserer Manier haben wir gar keinen großen Aufriss drum gemacht. Die einen fahren nochmal schön ein Wochenende weg, die anderen planen große Überraschungen, die anderen wollen gleich nochmal ihr Eheversprechen erneuern… Und wir haben so gar nix davon gemacht. Uns war wichtig: Hauptsache ein Tag für uns alleine. Und daher haben wir uns einfach mal eine Auszeit vom Häuslestress genommen und haben die Sonne genossen. Was wir demnach gebraucht haben:
Cabrio + Shisha + Sonne + Wir + Burger
Und wir haben einfach nur genossen. Ganz unspektakulär.
Aussicht Cabrio

Und: Jaaa, wir haben das Wetter vernommen 🙂 Wenn man mal bedenkt, dass ich kurz vor der Hochzeit noch über ein Pelzjäckchen nachgedacht hab, wir beim Standesamt 8°C und Nieselregen und dann Samstags beim Shooting 11°C mit Saukälte hatten und ich mir echt alles abgefroren hab, was nur so ging,… dazu noch karge Landschaften und jetzt? Rapsblüten (gut, die stinken wie Blütengeruch mit Kackhaufen!), Apfelblüten,… unglaublich, was das für ein Unterschied ist. Aber: Man kann ja nicht alles haben, ne? 😉 Dafür haben wir supergeile Wolkenbilder und das is ja auch was wert.

Jedenfalls: Wir hatten einen ganz wunderbaren ersten Hochzeitstag!

PS: Eine Anekdote muss ich euch noch erzählen: Meine Mami ist ja öfter mal so ein bisschen verpeilt. Zu ihrer Verteidigung muss ich sagen, dass wir sie kurz vorher darüber informiert haben, dass mein Schwager, die arme Socke, sich das Sprunggelenk am Samstag gebrochen hat. Ich schreib ihr also gegen Abend:

Gratulier uns 🙂

Antwortet sie:
Echt scheiße

Ich:
Ähm…Mama…wir haben Hochzeitstag *Tränenlach*

Vielleicht war es ihr geringfügig peinlich. So ein bisschen. Klitzeklitzekleinesbisschen. Oh Man. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s