Thank God it's Friday!

Was zum Wochenende

Ihr Lieben, ich sag’s euch: Ich bin echt geschafft. Ich sehn mich so richtig nach nem Wochenende, wo ich einfach nur mal blöd rumgammeln darf. Das wär’s echt mal. Egaaaal 🙂 Jedenfalls hier mal die News, kompakt zusammengefasst:

  • Ich find es immer noch sau schwer, die Russische Sprache zu lernen. Echt jetzt. Liegt aber weniger am Russischen selbst, sondern eher, dass ich die Grammatik nicht verstehe. Also, die lateinische. Was weiß ich, was so ne kack Deklination ist. Ich muss eher diesen Dreck googeln, als russische Vokabeln nachschlagen. Ist das deprimierend.
  • Wir haben gestern unsere  Küche bestellt. Glaubt ihr’s? Sooo geil! Dazu gibt’s auch noch ne Story, aber die heb ich mir für nächste Woche mal auf. Und vielleicht gibt’s auch ein Bildchen von der geplanten Küche.
  • Ich find es supergeil, wenn man morgens mit diesem Panorama zur Arbeit fährt. Sorry, leider mega verwackelt, aber während dem Fahren…ääähm…ich meine natürlich…da ist eine Orkanböe gekommen, die mich von der Seite gepackt hat, mich fast in eine Pfütze geschmissen hätte und deswegen nur dieses eine verwackelte Bild zustande gekommen ist.

20140404_064833

So, und so zum Wochenendeinstieg hier nochmal einer meiner Lieblingswitze:

Hängt ein Blatt am Baum und denkt: ‚Ooooh, gleich kommt die Sonne raus, da mach ich Photosynthese und werde dick, grün und saftig?‘

Sitzt ein Wurm auf dem Blatt und denkt: ‚Ooooh, gleich kommt die Sonne raus, da macht dann das Blatt Photosynthese und wird dick, grün und saftig, und ich fress das Blatt und werde dick, grün und saftig.‘

Sitzt ein Vogel auf dem Ast und denkt: ‚Ooooh, gleich kommt die Sonne raus, da macht dann das Blatt Photosynthese und wird dick, grün und saftig. Der Wurm wird das Blatt fressen und wird dick, grün und saftig, und ich, ich fress den Wurm und dick werde und saftig.‘

Sitzt eine Katze vor dem Baum und denkt: ‚Ooooh, gleich kommt die Sonne raus, da macht dann das Blatt Photosynthese und wird dick, grün und saftig. Der Wurm wird das Blatt fressen und wird dick, grün und saftig, und der Vogel wird den Wurm fressen und dick und saftig werden. Ich werde dann den Vogel fressen und auch dick und saftig werden.‘

Gesagt getan, der Lauf der Natur lässt nicht lange auf sich warten und schon kommt die Sonne raus, das Blatt macht Photosynthese, wird dick und grün und saftig, das Würmchen frisst das Blatt, wird dick und grün und saftig, das Vögelchen frisst das Würmchen, wird dick und saftig und die Katze setzt zum Sprung an, springt so hoch wie sie kann, verpasst den Baum und landet voll im Teich!

Und die Moral von der Geschichte?

Je länger das Vorspiel, desto feuchter die Muschi
🙂 🙂 🙂

Habt ein tolles Wochenende, meine Lieben!

Advertisements

1 thought on “Was zum Wochenende”

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s