Möööööhp!

Ich bin ne Schneeecke – und: Lächle…

Nee, keine Schnecke. Bin erstens nicht lang und schleimig, hab keine Fühler und keine Last aufm Rücken (die ist mehr so vorne in Form von zwei…ach lassen wir das ;)). Jedenfalls, was ich meine: Ich bin ne Schneeecke. Also, im Sinne von: Ich bin ganz verschneeckt (ich schreib das absichtlich so doof, damit es nicht auffällt, dass ich keine Ahnung hab, wie man das kack Wort schreibt). Zum Beispiel trinke ich im Büro keinen Kaffee. Das ist so blöder Filterkaffee und der ist total ätzend. Ich trink da nur meinen Padkaffee von zuhause. Komisch gell?

Oder die Gummibärchen: Ich mag nur die roten und die gelben. Die grünen und die weißen sind mal super ätzend. Und augenscheinlich besteht diese doofe Gummibärchen-Packung nur aus weißen und grünen Bärchen. Wie doof issn das.

Oder: Merci’s. Ich liebe ja Merci’s. Aber nur die Nougat-Dinger und die Milchcreme-Dinger. Also, alle anderen sind auch gut oder annähernd gut, aber das sind halt einfach die Besten. So, ich hab ja letzte Woche von meinem Kollegen Merci’s geschenkt bekommen, eine Milchpraline gegessen und hab die Packung blöderweise offen auf meinem Schreibtisch liegen gelassen. Grad denk ich mir so „Ah wie toll, hast ja noch Merci’s. Isste mal Nougat.“ UND WAS MUSS ICH SEHEN???
Merci

ALLE GUTEN MERCI’S SIND WEG!!!!! Nur noch die blöden zweitklassigen Arschlochsorten sind noch da!
Und glaubt ihr, der miese Merci-Bescheißer stellt sich freiwillig? Weil ich weiß, dass ich niemals alle gegessen hab. Ja ganz toll. Ich bin natürlich gleich in den Flur und hab lauthalt gebrüllt „WER VON EUCH VERKACKTEN PISSBIRNEN HAT MEINE MERCIS GEFRESSEN? IHR EGOISTISCHEN AFFEN – WIE KÖNNT IHR ES WAGEN???“ – ja gut, okay. Ich bin wie ein kleiner Gnom in ein einsames Büro marschiert und hab blöd rumgebrummelt „grummelgrummelwerhatmeinemercisgegessenihrkleinengrummelgrummelsonescheißegrummelgrummel“. Aaaah sowas ärgert mich.

Und was es jetzt mit dem „Lächle“ auf sich hat. ‚Lächle, denn du kannst sie nicht alle töten‚. Aaaaaaaargh!!!!!

Advertisements

1 thought on “Ich bin ne Schneeecke – und: Lächle…”

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s