Uncategorized

Mhhhhhm…..

Also, nicht das „mhhhhmm“ im Sinne von ‚Ich denk mal nach‘ (was bei mir sowieso in geringen Maßen vorkommt – ich mach lieber immer erstmal und denk dann nach) und auch nicht „mhhhmm“ im Sinne von ‚Boah, das Hähnchen riecht mal hammer geil‘. Sondern ein „mhhhm“ im Sinne von Genießen. Wisst ihr wie ich meine? Speziell meine ich jetzt mal Pafumdüfte.

Ich muss ja sagen: Ich kann mit der Düfte der breiten Masse nicht viel anfangen. Das berühmte „Chanel No. “ riecht für mich wie meine WC-Ente daheim gewöhnungsbedürftig und auch die ganzen Ralph Lauren oder Polo oder wie sie nicht alle heißen-Düfte mag ich nicht so gerne. Das einzige Parfum, was ich eigentlich sehr gerne rieche, ist an meiner Mama das „Angel“. Aber an mir riechen die meisten Düfte einfach scheiße. Also, nicht, dass sie an mir nach Scheiße riechen…ach, ihr versteht das schon richtig.
Generell mag ich nicht diese schweren Düfte. Ich mag was leichtes, süßes und vor allem fruchtiges. Daher hab ich eigentlich fast jedes Jahr einen neuen Lieblingsduft – und zwar die jährliche, blöderweise immer limitierte, Sommeredition von Escada.
Angefangen hat alles mit dem Duft „Pacific Paradise“. Oh, was hab ich den Duft geliebt! Dann ging es weiter mit „Taj Sunset“ – ein Duft mit Mangonote. Letztes Jahr habe ich „Cherry in the air“ entdeckt, der -Überraschung, Überraschung!- ein Kirschduft ist. Und ich lieeeebe es immer noch heiß und innig. Bis ich den aktuellen Duft von Escada entdeckt hab, nämlich „Born in Paradise“. ICH LIEEEEBE ES! Eigentlich riecht das Parfum voll nach Pina Colada. Also besteht es aus Ananas, Melone, Kokos, Sahne, Rum.
Ich bin wirklich verliebt und könnte den ganzen Tag an mir rumschnüffeln und ganz laut „mhhhhhhhm“ stöhnen. Was ich wahrscheinlich am Schreibtisch etwas blöd kommen könnte. Und überhaupt kommt an einem rumschnüffeln blöd. Und dabei stöhnen kommt noch blöder. Aber theoretisch… „mhhhhhhm“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s