Möööööhp!, Ohrwurm of the week

Es soll ja Tage geben…

…die beginnen scheiße, die gehen scheiße weiter und enden mit einem grandiosen Tusch an hochhausähnlichen Schisshaufen. Ja, wirklich. So ein Tag war beispielsweise gestern.

Es hat schon morgens angefangen, wo ich die größten Krücken des Universums vor mir hatte. Ich glaub ja langsam, die warten mit ihren kleinen Krücken irgendwo hinterm Busch, warten bis ich ankomme, dann fahren sie los und bleiben dann vor mir und haben die ganze Zeit so ein hämisches Grinsen in der Fresse und feiern ihren Erfolg, dass sie mich stressen können. Ich wett drum, ehrlich.

Dann bin ich im Büro angekommen und mich hat erstmal der Schlag getroffen, wie es in unserer Gemeinschaftsküche aussieht. Und was macht die doofe Kuh von Krissy? Geeenau, sie räumt den ganzen Scheiß weg. Gut, ich hab dann auch mal nen Rundumschlag verteilt an alle, die daran schuld sein könnten, aber echt, ich hätte eigentlich nochmal in die Küche reinkacken sollen, so wie das ausgesehen hat. Vielleicht hätte ja jemand bemerkt, dass da irgendwas stinkt (also, nicht das meine Ausscheidungen stinken würden. Ist mehr so ein Parfumähnliches Phänomen…).

Dann ging der Tag schon genauso mies weiter: NUR Mist, den ganzen Tag. Der krönende Abschluss war, dass ich über meine eigenen bescheuerten Füße gestolpert bin mir wohl irgendein Hauself ein Bein gestellt hat und ich mich voll der Nase nach lang gelegt habe. Natürlich im Beisein sämtlichem Kollegiums, is klar, ne? Und meinem Kollegen, der gesagt hat „da fällst du ja weich“ spucke ich noch in den Kaffee.

Und dann: War ich im Russischkurs und war am Getränkemarkt und drücke auf „BONAQUA“, also WASSER. Was kommt raus? MEZZO MIX. MEZZOOOO MIX. UND ICH HASSE MEZZO MIX. Whaaaaaaaaaaah!

So, und da nächste Woche eine Woche Dauerrenovierungsstress im Häusle ansteht, wird es hier auch dementsprechend ruhiger 😉
Habt bis dahin eine schöne Zeit, ihr Lieben!

Und: Ich hab noch nen MashUp für euch: Diese Woche ein Mashup aus Hey und What does the fox say.

Advertisements

1 thought on “Es soll ja Tage geben…”

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s