mal nachgedacht

Vielleicht sollte ich meinen Blog…

LÖSCHEN!!!! Aaaahahaaa…Scheeeerz 🙂 Ich meine: Umbenennen. In den „Nörgelundmeckerblog2013“. Ich weiß, ich meckere gerade wirklich viel. Und dabei läuft gerade vieles rund und ich finde unser Leben wirklich super. Die „Unfair“-Aktion geht weiter – und das meine ich im positiven Sinn 😉
Wir haben unser Traumhäuschen gefunden, auch da geht es Mitte November voran…eigentlich ist alles super.

Nur mein Umfeld macht mich teilweise wirklich WAHN-SI-NNIG! Und neiiin, das soll bitte mal so gar nicht positiv ankommen. Ich bin eigentlich ein ständig gut gelaunter Mensch und nur wenige Dinge können mir wirklich so richtig die Laune vermiesen. Passiert wirklich relativ selten. Ich stehe meist sehr gut gelaunt auf, sage jedem, den ich sehe „Guten Morgen“ und habe ein leichtes Lächeln auf den Lippen. Also, jetzt kein Lächeln, wo die Augen sehr weit aufgerissen sind, meine Zähne gefletscht und ich sehr psychopathisch „Guten Mooorgen“ sage 🙂 Wirklich nett einfach.

Aber so manchmal muss man halt einfach seinen Brass ablassen. Wahlweise renne ich auch gerne mit dem Kopf gegen die Wand, aber das sieht so scheiße aus und macht so komische Beulen. Aber keine Sorgen: Ich bin und bleibe eine hoffnungslose, gut gelaunt und immer meistens so gar nicht psychopathische Optimistin. Wuuuusa und so 🙂

PS: Wollt ihr mal von meinem Wochenenderlebnis hören, was man so gar nicht braucht?
Also, ich hab vom Schrank eine Kiste geholt. Die Kiste kann ja nicht einfach so auf dem Schrank stehen. Neiiiiin. Ohne Tetriskurs oder Jenga-Kenntnisse kommt man da mal gar nicht ran. Dementsprechend stand auf der Kiste noch eine Kuchenbox und eine Muffinbackform. Das natürlich in einer Höhe, wo meist nur ausgewachsene Riesen, aber keinesfalls 1,68m (JAAAA Mama, ich bin einsACHTundsechzig!) große Krissys hochkommen. Ich also schon: Zehenspitzen…vooooorsichtig die Kiste mit den Dingen darauf angehoben und vooooorsichtig runtergehoben…aaaachtung… HA! Alles gut gegangen. Nur: Die Kiste muss ja auch wieder hoch. Dementsprechend also wieder Muffinbackform und Kuchenbox auf die Kiste geladen…vooooorsichtig hochgehoben….jaaaa….Kiste steht…BAAAAAATSCH: Kuchenbox stand nicht. Oder dann stand sie schon: Auf dem Knochen meiner Augenbraue, die jetzt ein großes Horn ziert. Man sieht zwar nix, aber das berühmt-skeptische Augenbrauenzusammenkneifen tut SAUMÄSSIG weh. Bitte nochmal ne Runde Mitleid *schnieeef*

PPS: Ja, ich weiß. Man hätte auch den Mann zur Hilfe eilen lassen können. Hätte man. Sozusagen. Hmpf.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s