Das Zuhause

Wisst ihr wahaaaas?

Ich weiß, es ist hier gerade gaaaanz ruhig. Schlimm, ne? Dazu muss ich sagen: Zunächst bin ich gerade durch die Erkältungswelle etwas lahm gelegt (boah ich HASSE es, erkältet zu sein!) und zum zweiten gibt es echt Waaaaahnsinns-Neuigkeiten. Wollt ihr sie wissen? Ja? Ehrlich? Echt jetzt? Aaaaaaaalso… neeee, ich behalt’s noch für mich. Heeeeeey…is ja gut, is ja gut, nich  haun! Also… es ist so:

WIR HABEN EIN HAUS GEKAUFT!!!!!! Jaaaaaaaaaaa, Tatsache jetzt! Wirklich! Okay, wir haben eine Kaufabsichtserklärung unterschrieben und offiziell ist es noch nicht…aber so halb wenigstens (O-Ton meines Mannes: ‚Wir haben GAR  NIX. Einmal in die hohle Hand gesch….‘, ähm ja. Details erspare ich euch bzw. überlasse ich eure Vorstellungskraft)

Und das war SOWAS von spontan 😉 Im Grunde hatten wir uns von einem schönen Traumdomizil nach unseren Vorstellungen eigentlich schon verabschiedet.  Hat einfach den Grund: Wir wollen wohl zu viel. Wir wollten ein schönes Hüttchen, vor allem aber viel Platz für ein paar Fahrzeuge (wir sind da etwas eigen und haben ein paar Fahrzeuge bzw.  haben da noch einiges vor). Bedeutet: Viele Fahrzeuge = viel Platz. Bitteschön ein paar Garagen oder andere Unterstellmöglichkeiten wären nicht schlecht. Immerhin soll ja ein bisschen was rein…Äh  ja, und ein  Haus ansich wär nicht schlecht 😉 Das darf gerne etwas älter sein und etwas Arbeit darf reingesteckt werden.

Dazu hätten wir, wenn wir schon dabei sind, eine Pizza Spezial mit Käserand und viel Bolog…äh, Hauskauf, genau. Dann hätten wir gerne noch ein Grundstück, also ein bisschen Garten. Ach so, und das bitte auch zum McDonald’s 1+1 Special. Okay, günstig reicht auch.

Günstig bedeutet hier im  Umkreis: Sauteuer! So richtig! Gut, es geht teurer. Aber für uns einfach zu teuer. Wir möchten keine 30 Jahre lang ein Haus abbezahlen. Dazu kommt noch, dass ich das Haus auch nicht für künftige Kinder kaufe (Hallo? Sollen die mal selbst schauen, wo sie bleiben ;)), sondern wir kaufen das Haus für UNS und u.a. auch fürs Alter. So, wo waren wir…genau, der Preis. Also, das was wir suchen gab es schon mal gar nicht in unserer Preiskategorie. Und wenn, dann jenseits von gut und böse. Sozusagen: Entweder ein Haus und bittschön auch ein paar Hunderttausender hinlegen – oder aber du haust in einem Haus des Baujahres 1854, Höhlenmalereien und undichtes Strohdach inklusive (okay… ich hab leicht übertrieben.  Höhlenmalerien gibt’s da nicht, die waren nur in  Höhlen).

So, wir sind also schon ein bisschen am Suchen und haben uns am Freitag ein Haus angeschaut. Schön so ansich, nur eher mehr so für die Kategorie ostanatolische Großfamilie mit 38 Personen-Haushalt. Mein Mann und ich sind zu zweit und meines Wissens nach beabsichtigen wir auch nicht, 36 Kinder in die Welt zu setzen. Zumindest hoffe ich das (neiiin, lieber Uterus. Keine Angst!). Also, kurzum: Satz mit X.

Dementsprechend haben wir uns auch von unserer Vorstellung schon verabschiedet. Tja…und dann sind wir Samstag zu DIESEM Haus gefahren. Jaaa, zu DIESEM Haus. Zu UNSEREM Haus. Wir kamen, sahen und kauften. Also, so ähnlich. Zumindest waren wir sehr angetan. Wir sind also am Tag darauf nochmal mit unseren Eltern zum Haus gefahren, um sie auch davon zu überzeugen. Nun gut, es hat nicht NUR Vorteile. Das Häuschen liegt zum Beispiel in einem beschaulichen Örtchen mitten im Mittelgebirge. Gut, ein paar Kilometerchen ist es von der vertrauten  Heimat weg – aber wirklich, wirklich nicht viel. Aber gut, wir sind ja nicht so und geben künftige Enkelkinder auch gerne wochenendweise aus. So zumindest die Theorie 😉

So, nun bleibt eins: Daumen drücken, und zwar so richtig dolle, dass alles klappt. Macht ihr mit? DREI –  ZWEI – EINS – DRÜCKEEEEEN (aber nur die Daumen… für sämtliche Ausflüchte anderer Enden seid ihr selbst verantwortlich :-))

Advertisements

1 thought on “Wisst ihr wahaaaas?”

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s