Uncategorized

Huch, wat is denn hier los?

„Hab ich was nicht mitgekriegt?“ „Höh, hab ich heute morgen vergessen mir die Augen zu waschen?“ „Krissyyyyy??? Alles okay bei dir?“
Nö, möglicherweise und ja 🙂

Es ist so: Nach mittlerweile fast 70 Posts (zählt ruhig nach, jaja!) ist das Thema Hochzeit leider etwas durch bei mir. Jetzt ist mir einfach nach ein bisschen was anderem und so blogge ich einfach weiter. Genaue Themen…öhm…keine Ahnung. Irgendwas, was mir grad so einfällt. Auch natürlich weiterhin über Hochzeitssachen, sofern mein Hirn passende Einfälle hat 😉

Passend dazu gibt’s auch ein bisschen ein neues Design, was weniger knutschvögelnd ist (das kann man missverstehen mit dem knutschvögeln, oder??).

Ich hoffe natürlich, dass ich euch weiterhin ein bisschen unterhalten kann mit meinem wirren Geschwätz!

Advertisements

2 thoughts on “Huch, wat is denn hier los?”

  1. Ich hab die letzten Tage schon etwas Sorge geschoben, dass die „Bloggerin der Herzen“ die Lust am Meinung herauströten verloren hat. Freu mich, dass es nicht so ist. Meine Äuglein sind erst mal ganz groß bei deinem neuen Layout geworden. Aber alles noch da und ich finds schick. 🙂 Liebste Grüße

    1. Die Bloggerin der Herzen…Muahahaha. Dat is geil für’s Ego 🙂
      Aber alles noch da, kannst gaaaanz beruhigt sein. Und ich geh euch natürlich weiterhin noch schööön auf den Zeiger. Ganz doll versprochen 😉

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s