Ein paar Tipps, Erfahrungen

Was würde ich anders machen?

Ich glaube, das Hilfreichste für Bräute, die gerade noch fleißig am Organisieren sind, sind die Erfahrungen von bereits Verheirateten. Und da kommt eigentlich oft die Frage (bzw. ich habe auch bereits ein paar Mails erhalten): Was würde ich anders machen an der Hochzeit?

Also, generell muss ich sagen: Echt nicht viel 🙂 Durch die lange Vorbereitungszeit konnte man sehr viele Punkte einfach schnell abhaken, gleich erledigen und dann war’s gut. Im Grunde sind es eigentlich nur ein paar Kleinigkeiten, die ich wirklich komplett anders machen würde:

  • Ich würde alle Getränke auf Kommission kaufen. Wir haben ja eigentlich nur Bier, Wein und antialkoholische Getränke auf Kommission geholt – ich würde tatsächlich auch die Schäpse auf Kommission holen. Gerade die Flaschen für die Cocktails sind noch massenweise übrig und die müssen bei den nächsten Festen noch schön vernichtet werde 😉 (by the way: Ich hätte günstig Ramazzotti und Pitú abzugeben 🙂 )
  • Ich würde deutlich weniger Kuchen anschaffen. Bei uns wurde die Hochzeitstorte mit anderen Kuchen ca. 2 Stunden nach dem Dessert gereicht und die Leute waren noch pappsatt. Schade um die leckeren Kuchen – aber die Arbeitskollegen haben sich gefreut 😉

Ganz ehrlich? Dat wars 😉 Ansonsten war alles genauso bzw. teilweise noch besser, als erhofft. Aber ich werde euch so nach und nach ein paar Tipps zu allen möglichen Themen geben. Also: To be Continued 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s