sonstige Organisation

Okay, ich glaube, ich heirate…

Echt jetzt. Krass, oder? Und das sogar schon IN EINER Woche. Heilige Sch*** (nicht lesen, lieber Pfarrer!). Aber doch, es wird so ein paar Tage vorher doch etwas realer, als noch vor ein paar Tagen. Auch, wenn die To-Do-Liste nicht wirklich kleiner wird, weil mich die liebe Grippe so schön lahmgelegt hat. Immerhin habe ich schon mal so ein paar Dinge abgearbeitet, aber ein Ende ist noch nicht so wirklich in Sicht.

Aber eine Sache macht doch alles sehr viel realer: Mein wunderhübsches Brautkleid hängt nämlich zuhause und wartet auf seinen großen Auftritt und ich bin immer noch ganz hin und weg, wenn ich täglich mehrmals (natürlich oooohne jegliche Absicht) daran vorbeilaufe. Sooo toll. Es hängt einfach da und ist schön. Und schon ist man glücklicher 😉

Ansonsten dürfte mal bitte so langsam das Wetter ein bisschen umschwenken. Bei 5°C und ekligem Nieselwetter wollte ich jetzt nicht so unbedingt heiraten. Aber gut, mach ich auch, wenn’s nicht anders geht. Ich bin generell relativ locker muss ich sagen. Naja, was sollen wir auch machen? Heulen? Unterm Solarium heiraten? Bringt ja alles nix 😉

Ansonsten genieße ich mal mein letztes Wochenende unter meinem Geburtsnamen. Krasser Gedanke. Aber cool!

Advertisements

1 thought on “Okay, ich glaube, ich heirate…”

  1. Hallo Krissy, der Wetterfrosch meint, am Wochenende fängt der Frühling an. Also perfekt bestellt würde ich sagen. 😉 Ich wünsche dir viel Gelingen für deinen großen Tag und lass dich nicht zu sehr stressen.

    Viele liebe Grüße von Susi aka TrauMäuschen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s